Familienrecht

Das Familienrecht beinhaltet auch das Eherecht. Dies bedeutet, dass wir als Kanzlei unsere Mandanten beraten, wenn es zu Streitigkeiten zwischen Lebensgefährten, Ehepartnern und anderen Angehörigen aus der Familie kommt. Das Familienrecht umfasst auch alle Streitigkeiten, welche von staatlichen Stellen ausgehen. Damit sind unter anderem Probleme mit der elterlichen Sorge gemeint.

Des Weiteren unterstützen wir unsere Mandanten auch bei der Ausarbeitung von Eheverträgen vor einer Heirat. Dazu gehören auch Verträge bei einer Scheidung.

Das Familienrecht ist Teil des Zivilrechts und somit sehr komplex. Dazu gehören zum einen die Rechtsverhältnisse in der Ehe, in einer Lebensgemeinschaft, innerhalb der Familie und der Verwandtschaft. Des Weiteren geht es um Vertretungsfunktionen wie zum Beispiel bei einer Vormundschaft, einer Pflegschaft oder der rechtlichen Betreuung.

Das Familienrecht regelt daher alles was mit der Familie, der Ehe, der Lebensgemeinschaft, bei Scheidung und Trennung sowie Unterhalt und Sorgerecht angeht. Es gibt in Deutschland kein anderes Rechtsgebiet, das so komplex ist wie das Familienrecht.

Kommen Mandanten zu uns frühzeitig, um sich beraten zu lassen, kann ihnen viel Geld, Zeit und Ärger erspart bleiben. Unsere Kanzlei steht den Mandanten jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Bahnt sich eine Trennung an, dann sollte man sich bei einem Anwalt für Familienrecht beraten lassen. Hier erfahren Mandaten alles über Risiken oder Möglichkeiten, die vor einer Scheidung noch möglich sind.

Im Grundgesetz ist der Schutz der Familie verankert, sodass es feste Regelungen bei einer Trennung gibt. Diese müssen zwingend eingehalten werden. Dazu gehört unter anderem das Trennungsjahr. Das Trennungsjahr muss erfolgt sein, bevor eine Ehe offiziell geschieden wird. Das Gesetz will so verhindern, dass Scheidungen spontan erfolgen. Die Beteiligten sollen Möglichkeiten haben, über alles nachzudenken. Eventuell gibt es Wege eine Scheidung abzuwenden.

Bei einer Scheidung in Deutschland ist es Pflicht, einen Anwalt zurate zu ziehen. Beide Parteien müssen sich von einem Anwalt beraten lassen. Unsere Kanzlei bietet die frühzeitige Beratung an. So können im Vorfeld schon rechtliche Probleme geklärt werden. In den meisten Fällen können so auch größere finanzielle Einbußen verhindert werden. Den Betroffenen muss bewusst sein, dass eine Scheidung weitreichende Auswirkungen hat.

Persönliche Erreichbarkeit eines Anwaltes ist für Sie wichtig
und für mich selbstverständlich.

Gerne auch über E-Mail

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Anwaltskanzlei Schilling

Halbmondstr. 2

74072 Heilbronn

Fon (07131) 83194

Fax (07131) 60296

ra-schilling-hn@arcor.de

Öffnungszeiten Kanzlei:

Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr

Freitag    8:30 - 12:00 Uhr

Kontakt zur Kanzlei

Datenschutz
https://schilling-rae.de/datenschutz/